Schritte des Controllings
Graphik vergrössern

Home
Beratungsangebot
Outdoor: Coaching auf Segelyachten
Interventionsformen
Netzwerkpartner
Kontakt
Beratung Workshop Training Coaching Controlling

Wir verstehen Workshop, Training und Coaching als ein Bündel von Maßnahmen, um die Ziele des Unternehmens zu erreichen.

Werden diese Maßnahmen als Investitionen in die Zukunft des Unternehmens betrachtet, so rückt neben der Kostenseite auch die Nutzenseite in den Vordergrund. Unserem Verständnis nach lässt sich die Effizienz solcher Maßnahmen nicht seriös quantifizieren, wohl aber seine Effektivität.

Bei der Entwicklung von Führungskräften kann beispielsweise eine klare Aussage getroffen werden, ob die durchgeführten Maßnahmen effektiv waren, das heißt ob und in welchem Ausmaß sie das angestrebte Ziel erreicht haben. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Maßnahmen selbst zu optimieren.
Voraussetzung für derartige Aussagen ist der Aufbau einer arbeitsplatznahen Lernkultur. Diese fördert die Erfolgssensibilisierung von Mitarbeitern und Vorgesetzten und ermöglicht qualitativ hochwertige Selbstbeurteilungen.

Ablauf eines Bewertungsprozesses

Eine Bewertung der Effektivität der Maßnahmen kann grundsätzlich auf drei Ebenen erfolgen, mit jeweils eigenen Kriterien.

Die erste Ebene umfasst das Design und die Methoden des Beratungs- oder Trainingsprozesses. Trainingsbewertung aus der Sicht der Teilnehmer und Interaktionsprozessanalyse aus der Sicht der Trainer sind dazu klassische Instrumente.

Die zweite Ebene betrifft die praktischen Auswirkungen auf das Verhalten am Arbeitsplatz jeder einzelnen Führungskraft. Dazu sind Führungskräfte und ihre jeweiligen Vorgesetzten aufgefordert, Ziele für die Teilnahme an einer Entwicklungsmaßnahme sowie Kriterien für die Überprüfung der Zielerreichung zu definieren. Aufgrund getroffener konkreter Zielvereinbarungen können während oder nach der Maßnahme klare Einschätzungen bezüglich des Erfolges abgegeben werden.

Die dritte Ebene zielt auf eine allgemeine Bewertung des Erfolgs. Je nach Zielsetzung ist Befragung oder Beurteilung eine angemessene Methode, um eine kleine Anzahl aussagekräftiger Kennzahlen zu erheben. Diese ermöglichen den Grad der Zielerreichung im Unternehmensplanungssystem abzubilden.

Eine Bewertung von Beratung, Training oder Coaching ist grundsätzlich möglich