Home
Beratungsangebot
Outdoor: Coaching auf Segelyachten
Interventionsformen
Netzwerkpartner
Kontakt
eventplus Führung
optimieren
Teams
entwickeln
Karriere
steuern

Für Unternehmer:
Führungskompetenz weiterentwickeln

Herausforderung Führung – Strategien entwickeln, diese umsetzen und dabei Ihr Team mitnehmen! Das sind kritische Erfolgsfaktoren sowohl im Unternehmen als auch auf einer Yacht. Ob als gestandene Unternehmerpersönlichkeit oder als Start-up Unternehmer mit neuen Ideen - dieses Coaching ermöglicht einen frischen Blick auf die eigene Führungsrolle und Unternehmenssituation.

Wie aber können Sie Ihre Führungsmuster neu erleben und konsequent weiterentwickeln?

Nutzen Sie das Führungscoaching auf einer Hochseeyacht als besondere Erfahrung, um in den Bereichen Selbst-, Mitarbeiter- und Unternehmensführung einmal andere Wege zu denken und neue Impulse zu setzen. Erleben Sie gleichzeitig, welche inspirierende und beruhigende Kraft von der Weite des Meeres und dem Rhythmus der Wellen ausgehen. All dies erleichtert es Ihnen, im Wettbewerb zu bestehen und gleichzeitig Ihre Work-Life-Balance im Auge zu behalten.

Segeln - das besondere Werkzeug

Die intensive Erfahrung der Stille und Weite des Meeres aber auch dessen Rauheit und Unberechenbarkeit wirken unmittelbar auf jeden Einzelnen ein. So lassen Sie schnell die Routineaufgaben Ihres Führungsalltags hinter sich und können sich denjenigen Situationen zuwenden, die Sie gerne mit jemandem besprechen würden.

So haben Sie in diesem Coaching auf einer Segelyacht die Chance, in einem kleinen Rahmen Ihre konkreten Führungsfragen zu thematisieren und Lösungsstrategien zu entwerfen. Hierzu stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten offen: Sie können mit dem Coach konkret an Ihren Fragen im Gruppencoaching arbeiten und in einer vertrauensvollen Atmosphäre gleichzeitig die Erfahrung der Gruppe nutzen. Sie haben die Gelegenheit hautnah Führung einmal anders zu erleben, indem Sie für einige Stunden die Yacht führen oder als Crewmitglied die Perspektive des Geführten einnehmen.

Kursbestimmung für Ihr Unternehmensschiff

Segeln ist, wie Unternehmensführung auch, Herausforderung pur. Auf einer Yacht treten immer wieder Situationen auf, die von der Crew nur zielorientiert und aufeinander abgestimmt gelöst werden können. Das ist genau wie in einem Unternehmen. Auch dort gilt es, die Mitarbeiter dafür zu gewinnen, dass sie im Sinne organisatorischer Ziele und Visionen selbstverantwortlich denken und handeln.

Als Unternehmer bewegen Sie sich im Führungsdreieck zwischen Selbst-, Mitarbeiter- und Unternehmensführung. Sie haben die Möglichkeit, aus diesem Spektrum individuelle Anliegen in das Coaching einzubringen.

Coach und Skipper

Coach und Skipper sind Profis und selbst ein eingespieltes Team. Sie verwirklichen folgende Führungsgrundsätze:

  • Einsicht in Zusammenhänge geben
  • Vertrauen in die Fähigkeiten der Crew setzen
  • Situationsorientiert führen
  • Leistung fordern und anerkennen
  • Ruhe und Klarheit in schwierigen Situationen bewahren

Der Coach hat eine fundierte, wissenschaftliche Ausbildung, langjährige Erfahrung in Einzel- und Gruppencoaching mit Führungskräften, sowie didaktisches und seglerisches Know-how.

Der Skipper hat eine fundierte, wissenschaftliche Ausbildung, ausgeprägtes Know-how im Führungscoaching, besitzt den Sporthochseeschifferschein und verfügt über langjährige Erfahrung als Ausbilder für Yachtsegeln sowie über viele tausend Seemeilen Segelerfahrung.

Selbstverständlich werden die Teilnehmer zu keiner Zeit fahrlässig Risiken ausgesetzt.

 

Revier: Elba und toskanischer Archipel

Gruppengröße: maximal 5 Teilnehmer

Kooperationspartner: DHH-Yachtschule Elba und Topan-Personalentwicklung

Die ausführliche Beschreibung des Führungscoachings als PDF-Datei (369 KB)

 

Dynamik, Aktion und frischer Wind für Unternehmer, die ihre Stärken neu entdecken wollen

Veröffentlichungen zum Thema:

Hofmann, Ekkehard (2010). Der perfekte Skipper.
Yacht 11, 28 - 36.
Der perfekte Skipper als PDF-Datei (1.1 MB)

Topan, Angelina (2011). Teamcoaching.
Stuttgart: Boorberg-Verlag.
Mehr Infos zum Teamcoaching als PDF-Datei (171 KB)